Energiearbeit

Energiearbeit

Liebevoll und verantwortungsbewusst übe ich die Fähigkeit des geistigen Heilens aus, sehe mich dabei als Kanal der heilenden Energien der Quelle. Ich lasse die heilenden und helfenden Energien der Lichtwesen durch mich durchfließen.

Wo in deinem Leben du auch immer eine Blockade hast und diese dich daran hindert glücklich zu sein, können die Lichtwesen-Energien dich bei deiner Aktivierung der Selbstheilungskräfte und Wandlung unterstützen.

 

Bei nicht verkrafteten Herzensbrüchen, bei nicht bewältigten Kindheitserlebnissen und bei körperlicher Disharmonie können dich die Lichtwesen mit ihren Energien auf den Weg der Heilung führen.

 

Jeder Mensch, also auch du, bist mit viel Licht und Begabungen auf diese Welt gekommen. Ich helfe dir dabei, dein Potential zu erkennen, zu verstehen und anzunehmen. Damit dein Leben freier, glücklicher und erfüllter wird.

 

Jede Behandlung geschieht intuitiv, ich folge dabei dem, was ich erfühle, sehe oder höre. Unterstützend wirken können hierbei, z.B. Heilsteine und/oder Klangschalen.

Energetische Wirbesäulenaufrichtung

Energetische Wirbelsäulenaufrichtung

...NACH URALTER KAHUNA TRADITION

 

Die hawaiianischen Schamanen, die Kahunas machen die Wirbelsäulenaufrichtung schon seit vielen hundert Jahren. Ich bin von meinem Lehrer Spirit Bear in diese Technik eingeweiht worden. Während der Einweihung habe ich auch meinen Kahuna Namen bekommen. Leilani, was soviel heißt wie Blume des Himmels. 

Ich bin so dankbar und fühle mich gesegnet diese Technik ausüben zu dürfen. 

 

Was ist die energetische Wirbelsäulenaufrichtung?

Die Wirbelsäule ist die Säule die uns träg, sie ist das zentrale Organ, alles hängt an ihr, auch die Hauptsteuerungszentren in unserem Körper! Sie verbindet Körper und Geist, sie ermöglicht den aufrechten Gang und ist das Zentrum unserer Bewegung und Lebenskraft. 

 

Wenn es aus ganzheitlicher Sicht betrachtet wird, hängen Körper, Geist und Seele eng zusammen und die Wirbelsäule kann ein Informationsträger auf der geistigen Ebene sein, für all die Themen die wir in uns tragen. Das sind dann die Themen die auf unseren Schultern liegen und die Wirbelsäule verschieben können. Die Wirbelsäule trägt unsere Ängste, Zweifel und auch die Themen die wir von unseren Eltern mittragen, sogar die Blockaden die schon in der Schwangerschaft entstanden sein können.

 

Die meisten Menschen haben Schiefstände der Schulterblätter, der Wirbelsäule und des Beckens, daraus resultiert dann einen Beinlängendifferenz. 

 

Die energetische Wirbelsäulenbegradigung erfasst den ganzen Körper, den Geist und die Seele des Menschen. Alleine durch die Kraft des Geistes kann die Wirbelsäule aufgerichtet werden. Gleichzeitig können sich Blockaden auf seelischer Ebene auflösen. Schulter- und Beckenschiefstände können korrigiert werden. Das Ergebnis ist sofort sicht- und beweisbar. 

Die sogenannte Göttliche Ordnung ist wiederhergestellt.

 

Deine Investition: 120 Euro

 

 

Download
Weiter Infos und Fragen und Antworten zur Wirbelsäulenaufrichtung
FrageAnwortenAufrichtung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 27.1 KB

Energetische Behandlungen

Energetische Behandlungen

Wir befinden uns in einer solchen außergewöhnlichen Zeit des spirituellen Wachstums, dass die Engel, Meister, Elementarwesen, u.a. die Einhörner, den Menschen ihre Hilfe und Anleitung anbieten.

 

Wie oft hast du dich schon gefragt, wie es weiter gehen soll. Die vielen Krankheiten, der Stress mit dem Partner, kein Geld im Haus... diese oder ähnliche Sorgen kennst du vielleicht auch. 

In einer Energiebehandlung gehen wir gemeinsam den Blockaden auf den Grund und aktivieren mit Hilfe der Lichtwesen deine Selbstheilungskräfte. 

 

Energien mit denen ich arbeite:

  • Einhorn-Energie
  • Violette Flamme von Meister St. Germain 
  • Erzengel- und Engel-Energien
  • Christus Energie
  • Heilstein-Energien

Die Energiebehandlungen dauern in der Regel mit Vorgespräch 1,5 Stunden.

 

Deine Investition: 100 Euro für 1,5 Stunden


Reinkarnation...

Rückführungen

...RÜCKFÜHRUNGSTHERAPIE

 

Dreiviertel der Erdbevölkerung glauben an Karma und Wiedergeburt. Wenige Menschen wissen, dass Karma (das kosmische Prinzip von Ursache und Wirkung ) und Reinkarnation wichtige Teile des frühen Christentums waren. Einer der Lehrer war Jesus selbst. Die verantwortlichen Kirchenväter und Machthaber haben entsprechenden Passagen in der Bibel gestrichen bzw. umgeschrieben.

 

Warum kann es gut sein eine Rückführung zu machen?

Blockaden, Ängste, Verhaltensmuster aus vergangenen Leben hindern uns häufig daran, uns im jetzigen Leben voll zu entfalten um auf unserem Seelenweg voranzuschreiten. In der Rückführung wird der Klient an die Ursache seines Problems zurückgeführt und kann Zusammenhänge zwischen den Erfahrungen aus vergangenen Leben und Programmen und Glaubensmustern aus diesem Leben erkennen und Wachstum und Freiheit erfahren.

 

Wie läuft eine Reinkarnation ab?

In einem Vorgespräch besprechen wir das Thema der Rückführung, danach bringe ich dich in einen Alphazustand, das geschieht mit einer Methode die aus dem autogenen Training kommt - eine wunderbare Entspannungs-methode wo du genügend Zeit hast um ganz bei dir anzukommen und um Zugang zu den Toren deiner vergangenen Leben zu haben. Du tauchst ein in dein Unterbewusstsein oder kommst in Kontakt mit deinem Höheren Selbst.

Du bist zu jeder Zeit bei vollem Bewusstsein und kannst selbst entscheiden was du anschauen willst.

 

Bitte plane für die Rückführung mindestens 2 Stunden ein.

Hinweis: Die Rückführungs-therapie ersetzt keinesfalls einen Arztbesuch, psychologische oder psychiatrische Hilfe!

Falls du nicht sicher bist; wende dich sich an den Arzt deines Vertrauens und hole dir gegebenenfalls seine Zustimmung zu dieser Therapie ein.

 

Deine Investition: 180,00 Euro

Besprechen

Besprechen

...DIE KRAFT DES WORTES

 

Das Besprechen, auch Raten (von "Rat geben"), Beschreien oder Böten ist vermutlich die älteste Heilkunst der Welt. Früher fand man in jedem Dorf eine Hexe oder eine weise Frau, die die Gabe hatt, Krankheiten und Warzen durch das Aufsagen von Gebeten oder Sprüchen zu heilen. Die Gebete wurden von Generation zu Generation weiter gegeben.

Das Wort als Heilmittel hat eine lange Tradition. Durch Worte können energetische Vorgänge in Gang gesetzt werden und Heilung hervorrufen. Worte sind Energie, also Schwinung. Die Schwingung ist so alt wie das Universum selbst. 

Besprechen kann man viel mehr als nur Warzen, Gürtelrose, Herpes und Schlaflosigkeit.

Hier eine Auswahl von Krankheiten wo Besprechen eingesetzt wird:

 

  • Alpträume
  • Wunden
  • Migräne
  • Zahnschmerzen
  • Nervenschmerzen
  • Allergien
  • Augenleiden
  • Neurodermitis
  • Entzündungen
  • Furunkel
  • Wechseljahrsbeschwerden
  • Stillen von Blutungen
  • Zysten & Myome
  • Brustkrebs
  • Diabetes
  • Aids
  • Rheuma
  • Übersäuerung
  • alle Tierkrankheiten
  • uvm.

 Am besten finden die Sitzungen bei abnehmendem Mond statt. 

Besprechen ersetzt keinen Besuch beim Arzt. Falls jemand ernsthaft erkrankt oder die Beschwerden länger als 3 Tage anhalten, bei Fieber oder anderen Symptomen, die auf eine ernste Erkrankung hinweisen, dann bitte zuerst einen Arzt aufsuchen und die Symptome abklären. Das Besprechen kann immer zusätzlich zur ärztlichen Therapie eingesetzt werden.

 

In der Regel sind 3 Termine notwendig. Das "Besprechen" erfolgt nach alter Tradition auf Spendenbasis.